outlook|exchange|office 365|whoiswho|who is who|telefonverzeichnis|adressverzeichnis|firmenweiteres telefonverzeichnis|company adressverzeichnis|unternehmen adressen|unternehmen telefonliste|outlook app|exchange plugin|outlook add-in|kontakte|adressverzeichnis|cti_sms|landkarten|suchen|

CompanyPhoneList Agent

3.0

Globale Telefon- und Adressverzeichnisse

Sie benötigen zentrale Telefon- und Adresslisten auf Basis beliebiger Kontakteordner/AD-User/AD-Kontakten?


Adressen und die sich daraus ergebenden Kontakte sind als Kommunikations-Herzstück vieler Unternehmen unverzichtbar und in vielen Fällen auch wertvoller virtueller Rohstoff, aus dem Kunden und Interessenten gewonnen werden. Ob nun Lieferanten, Kunden, Ansprechpartner, Mitarbeiter oder Vorgesetzte, ein reibungsloser Kommunikationsflow stellt die Grundvoraussetzung für ein modernes Unternehmen dar. Nur selten wird die wichtige Ressource aber zentral gepflegt, sondern ist in der Regel auf diverse Exchange-Postfächer oder lokal angelegte Persönliche Ordner verteilt. Selbst der Einsatz von öffentlichen Ordnern als gemeinsam genutzte Kontaktablage garantiert in den meisten Fällen nicht, das der Adressenstamm jederzeit im gleichen Umfang jedem Teilnehmer zur Verfügung steht. Wie oft kommt es in der Hektik des Arbeitsalltags vor, das der eine oder andere Mitarbeiter vergisst, aufgenommene Kontakte im besagten zentralen öffentlichen Ordner abzulegen, sondern sich damit begnügt, sie im persönlichen Postfach oder lokalen Persönlichen Ordner zwischenzuspeichern, was zwar die Kontakte des Mitarbeiters auf dem aktuellsten Stand hält, aber besagte Adressen für den Einsatz in anderen Unternehmensbereichen unzugänglich macht. Fazit: Eine effektive Kontakt-übersicht einzelner Mitarbeiter, bestimmter Gruppen oder des gesamten Unternehmens ist mit der herkömmlichen, zerfaserten Ordnerstruktur einer Exchange-Umgebung somit fast nicht möglich. Der OLXCompanyPhoneList Agent fasst die weit verzweigte Kontaktstruktur Ihres Unternehmens zusammen und überführt sie in komfortable HTML-übersichten.

Keine Client-Installation

Der OLXCompanyPhoneList Agent arbeitet als unabhängiger Exchange-Systemdienst und ist mit wenigen Handgriffen in weniger als 5 Minuten serverseitig installiert. Während der Installation werden vorhandene Postfächer, öffentliche Ordner sowie Organisationseinheiten aus dem ActiveDirectory automatisch erkannt. Bestimmen Sie, welche Kontaktverzeichnisse an der jeweiligen Auswertung beteiligt sein sollen. Damit ist die Implementation dieses Agents vollständig abgeschlossen. Eine zusätzliche clientseitige Outlook-Installation ist nicht nötig! Alle nötigen Informationen werden direkt aus Exchange bzw. dem ActiveDirectory ermittelt! Bei Bedarf ist dieser Agent auch serverunabhängig im sog. "DedicatedMode" direkt auf den Clients installierbar. Verfügt der User über die entsprechenden Rechte, ist auch hier der Zugriff auf Kontakteordner anderer Postfächer möglich. Der umständliche Weg über Delegates im MAPI-Profil entfällt völlig.

Frei definierbare Reports

Beim OLXCompanyPhoneList Agent können Sie individuell bestimmen, welche Ansichten zur Verfügung gestellt werden sollen. Es können beliebig viele Reports - angepasst an Ihre Workflow-Situation - generiert werden. Erstellen Sie z.B. einen Report, in dem z.B. ausschließlich Mitarbeiter eines bestimmten Standortes (Organisationseinheit) einbezogen werden. Bestimmen Sie, wie jeder Report aussehen soll und welche Informationen dieser beinhalten soll.

Unterstützung beliebiger Kontaktquellen

Der OLXCompanyPhoneList Agent ermöglicht es, Kontakte aus unterschiedlichsten Quellen zusammen zu fassen, egal ob aus Postfächern, öffentlichen Ordnern, OU's, Globalem Adressbuch,  ActiveDirectory (sowohl intern als auch extern). Ein besonderes Feature: Privat markierte Kontakte bleiben anonym und werden im OLXCompanyPhoneList Agent- Ergebnis nicht berücksichtigt.

Komfortable Selektion via Outlook-Kategorie

Outlook verfügt über eine effektive Daten-Management-Hilfe, die sich bei der überwiegenden Zahl der Anwender größter Beliebtheit erfreut: Die Outlook - Kategorien. Aber nur selten lassen sich diese Informationen in angeschlossene Programme oder Add-Ons überführen. Nicht so beim OLXCompanyPhoneList Agent. Dieser Exchange- Serverdienst bietet Ihnen zusätzlich zum breit gefächerten Filterportfolio die Möglichkeit auch nach Kategorien zu  selektieren. Damit müssen Sie auf Ihr vertrautes Outlook-Ablagesystem per Kategorie auch im OLXCompanyPhoneList Agent nicht verzichten.

Optimale Skalierbarkeit durch HTML-Basis

Mit dem OLXCompanyPhoneList Agent benötigen Sie keine speziellen Programmierkenntnisse. Aufwändige serverseitige Voraussetzungen - wie asp, php oder Pflege über IIS - entfallen komplett. Alle durch den Systemdienst hergestellten Reports und Ansichten werden in reinem HTML aufbereitet. Ein weiterer Vorteil für die Einbindung des OLXCompanyPhoneList Agent  in Ihr Intranet und Anpassung an Ihr Corporate Design. Das Aussehen Ihrer Reports bestimmen Sie! Jeder generierte Report wird in einem separaten Ordner angelegt, deren Standort Sie frei bestimmen können. So können Sie Ihren Report sogar noch bequemer als Outlook-Ordnerhomepage nutzen. Sie verweisen einfach auf die start.htm des jeweiligen Reports.

Darstellung auf Landkarte

Sie möchten/müssen den Kontakt besuchen, wissen aber nicht wie Sie am Besten zu ihm kommen? Inkl. einem integriertem 'TravelGuide' bietet der OLXCompanyPhoneList Agent zudem alle Information rund um Wegbeschreibung und Detailansichten. Mit dem OLXCompanyPhoneList Agent verfügen Sie über ein virtuellen Routenplaner, der Ihnen sowohl die Landkarte plus Wegbeschreibung zur Verfügung stellt, als auch eine Ortbestimmung via Satellitenbild ermöglicht. Das ist Allround-Kontaktpflege par excellence.

Outlook- Web Access-Unterstützung

Alle durch den OLXCompanyPhoneList Agent erstellten Reports lassen sich im Intranet veröffentlichen - aber es geht auch noch komfortabler und effektiver: Binden Sie Ihren OLXCompanyPhoneList Agent- Report einfach direkt in Outlook Web Access (OWA) ein! Ein Klick auf einen beliebigen existierenden oder neu erstellten OWA-Ordner mit Verweis auf die start.htm des erstellten Reports und Sie verfügen direkt in OWA über alle erforderlichen Informationen. Und das von jedem Standort der Welt mit einer Internet-Verbindung. So bietet Ihnen der OLXCompanyPhoneList Agent eine Informations-Rundum-Versorgung aller unternehmens- und mitarbeiterspezifischen Daten - ob lokal oder per Intra- oder Internet. Zusätzlich lässt sich der OLXCompanyPhoneList Agent auch noch perfekt in das Corporate Identity Ihrer Firma einpassen. Firmenlogo, Sprachausgabe und Header sind individuell veränderbar und können problemlos in das Corporate Identity Ihrer Firma integriert werden.

XML-Daten 'frei Haus'

Zur perfekten Schnittstelle wird die erzeugte Kontakt-Agenda des OLXCompanyPhoneList Agent mit der integrierten XML-Erstellung. über eine vom Agent erstellte XML Datei steht der Einbindung in Ihre branchenspezifische Anwendung oder alternative Workflowlösung nichts mehr im Weg. Somit ist eine problemlose Weiterverarbeitung auch ohne aufwendiges Importieren/Exportieren möglich.


Direct-Call

Das unbequeme Herumhantieren mit einer Zettelwirtschaft a la Filofax oder das mühsame Zusammenklauben unterschiedlichster Informationsquellen innerhalb Ihrer Exchange-Organisation hat mit dem OLXCompanyPhoneList Agent ein Ende. Mit den komfortabel und übersichtlich gestalteten HTML-Kontaktlisten haben Sie alle Adressinformation im Blick. Selbst um das eigentliche Gespräch kümmert sich der OLXCompanyPhoneList Agent. Per Callto Link wird die Rufnummer des ausgewählten Kontakts direkt an Ihre Telefonanlage oder  IP-Telefonie-Lösung weitergegeben. Die Ansteuerung bzw. Aufbereitung via Callto kann individuell auf die eigenen Belange angepaßt werden. Das Telefonbuch war gestern - heute gibts den OLXCompanyPhoneList Agent.

Features
  • Frei definierbare Reports
  • Unterstützt beliebige Kontaktquellen - sowohl intern als auch extern - aus Postfächern, öffentlichen Ordnern, OUs, Active Directory
  • Integration in Outlook Web Access
  • Optimale Skalierbarkeit durch reine HTML-Basis (kein IIS/ASP)
  • Komfortable Selektion via Outlook-Kategorien
  • Unterstützung großer Kontakteordner
  • Direkte Anrufmöglichkeit via flexibel anpassbarem Script
  • Unterteilung nach Ländern
  • Integrierter Travel-Guide mit Landkarten-Ansicht
  • XML-Schnittstelle zur individuellen Weiterverarbeitung
  • CSV-Schnittstelle für CTI-Software
  • Keine Clientinstallation (Serverdienst)
  • und viele weitere, praxisnahe Features

Auszeichnungen
Kompatibilität
Beispiele
Zentrales
Telefonverzeichnis
Internes Telefonverzeichnis
(Kollegen/Mitarbeiter)
 
Kundenverzeichnis
(z.B. nur Kategorie 'Kunde')
nach Postleitzahlenbereich
       
©">
©">
   
Integration in Outlook Integration in Outlook Web Access    
Versionen
Download

Download von Testversionen, Updates, Flyern, PDF-Dokumentionen.
Das Setup beinhaltet stets die aktuelle Version und erkennt selbst, daß upgedatet werden muß sowie Lizenz und Einstellungen.

Lizenzpreise
Referenzen
Meinungen
???
ServerExchangeWindowsOutlook
✓ 2016
✓ 2012 (R2)
✓ 2011 (SBS)
✓ 2008 (R2)
✓ 2008 (SBS)
✓ 2003 (SBS)
✓ 2016
✓ 2013
✓ 2010
✓ 2007
✓ 2003
✓ 10(32/64 bit)
✓ 8  (32/64 bit)
✓ 7  (32/64 bit)
✓ VISTA
✓ XP
✓ 2016  (32/64 bit)
✓ 2013  (32/64 bit)
✓ 2010
✓ 2007
✓ 2003
✓ Office 365

  • läuft als Dienst (Service)
  • MAPI-Version (nur bis Exchange 2013)
  • EWS-Version (ab Exchange 2007)
  • Digitale Signatur
  • Installation erfolgt ausschließlich direkt auf Exchange oder auch auf dediziertem Computer
  • Cluster-Unterstützung
  • OWA-Unterstützung
  • Terminal-Server-Unterstützung
  • CITRIX-Unterstützung
  • kostenlose Testversionen
  • kostenlose Updates und Support
  • volle Anrechnung bestehender Lizenzen bei Lizenzerweiterung

Die hier ersichtlichen Preise verstehen sich dabei zzgl. der gesetzlichen MWSt. (innerhalb Deutschlands).


Lizenzmodell: unbegrenzte Firmenlizenz


Auswahl Anzahl Lizenzkosten
unlimited 495 €
Zentrale Adressverzeichnisse und Telefonlisten auf Basis beliebiger Kontakteordner/AD-User/AD-Kontakten. Firmen-Who is who.
OLX
Manufactured by: www.gangl.de