outlook|exchange|office 365|schnell suchen und finden outlook|vollständige suche outlook|suche nach kontaktverknüpfungen|kontaktbezogene suche outlook |suchen

RecursiveSearch

4.5

Parallel-Suche in mehreren PSTs/Postfächer/Öffentliche Ordner

Sie möchten auch in benutzerdefinierten Feldern suchen und dies extrem schnell (ohne Replikation)?


Eine effektive, vollständige und vor allem schnelle Suche ist gerade in Outlook unverzichtbar. OLXRecursiveSearch bietet Ihnen- im Gegensatz zu ähnlichen Programmen anderer Anbietern- eine erweiterte, performanceschonende, blitzschnelle (ca. 25.000 Einträgen in ca. 4 sec ) Suche über mehrere PSTs / Mailboxen und öffentliche Ordnern in einem Durchgang.

Kinderleichte Installation

Die Installation wird clientseitig (mit lokalen Administratorrechten!) über ein klassisches Setup vorgenommen. Nach erfolgreicher Installation wurde Outlook um eine weitere Registerkarte OLXRecursiveSearch als auch ein weiteres Symbol in der Standard-Symbolleiste ergänzt. Serverseitig ist NICHTS zu installieren, da es sich um eine reine Clientapplikation handelt.

Blitzschnell konfiguriert

In den Outlook-Optionen findet der Anwender nach der Installation eine zusätzliche Registerkarte OLXRecursiveSearch als auch ein weiteres Symbol in der Outlook-Symbolleiste. In der Optionen-Registerkarte kann der Anwender all die Ordner hinzufügen, die bei einer Suche verarbeitet werden sollen. Es reicht hierbei den obersten Ordner auszuwählen, da OLXRecursiveSearch automatisch all dessen Unterordner in der Suche berücksichtigt. Alle programminternen Einstellungen werden in der OLXRecursiveSearch.INI abgelegt, die sich im Userverzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\!!!USER!!!\Anwendungsdaten\OLXRecursiveSearch befindet. In der Registry werden zudem einige Einstellungen HKEY_CURRENT_USER\Software\OLXTools\OLXRecursiveSearch abgelegt.


Praxisbezogene Zugriffsmöglichkeiten

Es werden alle in den Optionen definierten Ordner automatisch nach dem Suchbegriff innerhalb der Suchkategorie durchsucht und die gefundenen Einträge dargestellt. Es spielt hierbei keine Rolle ob es sich um öffentliche Ordner, Postfächer oder Persönliche Ordner handelt. Die Suche verarbeitet alle definierten Ordner "in einem Rutsch" und rekursiv (inkl. Unterordnern). über einen kleinen Button hat man zudem die Möglichkeit aus den oben definierten Ordnern für die aktuelle Suche auch nur bestimmte Ordner durchsuchen zu lassen ohne jeweils wieder die Einstellungen ändern zu müssen... Sollte eine Suchkategorie mehrere Suchfelder beinhalten so muss der Suchbegriff in mindestens einem dieser vorkommen (->ODER)

Suche in benutzerdefinierten Feldern

Wir haben wir in OLXRecursiveSearch die Möglichkeit geschaffen, nach benutzerdefinierten Feldern zu suchen. Sie erhalten eine eigene Suchkategorie "Benutzerdefinierte Felder". Bei dieser können Sie über den Button "Verwalten" all Ihre eigenen benutzerdefinierten Felder anlegen. Es spielt hierbei keine Rolle in welchem Ordner diese angelegt wurden ! Sie müssen hierbei lediglich den Originalnamen und -typ (wie in Outlook definiert) angeben. Ab diesem Zeitpunkt durchsucht OLXRecursiveSearch bei Auswahl der Suchkategorie "Benutzerdefinierte Felder" alle Einträge innerhalb den von Ihnen definierten benutzerdefinierten Feldern als wären es Standardfelder.

Features
  • Gleichzeitige Suche in MEHREREN Ordnern
  • unterstützt Persönliche Ordner (PST), Postfächer und Öffentliche Ordner
  • Rekursive Suche über komplette Ordnerstrukturen
  • Extrem schnelle Nativsuche (ohne Indizierung!)
  • Vorschaufenster + Highlighting der gefunden Begriffe
  • Suche in benutzerdefinierten Felder
  • Suche nach Kontaktverknüpfungen
  • Suche nach Anlagen/Attachments (in Dateinamen)
  • Kontaktbezogene Suche
  • Speichern von Suchdefinitionen
  • Kombinationssuche
  • CSV-Export
  • Zuweisen/Entfernen von Kategorien
  • Kopieren/Verschieben in beliebigen Ordner
  • Anzeige der Originalsymbole in Liste
  • 100%ige Outlook-Integration
  • und viele weitere, praxisnahe Features

Auszeichnungen
Kompatibilität
Beispiele
???
Versionen
Download

Download von Testversionen, Updates, Flyern, PDF-Dokumentionen.
Das Setup beinhaltet stets die aktuelle Version und erkennt selbst, daß upgedatet werden muß sowie Lizenz und Einstellungen.

Lizenzpreise
Referenzen
Meinungen
???
ExchangeWindowsOutlook
✓ 2016
✓ 2013
✓ 2010
✓ 2007
✓ 2003
✓ 10(32/64 bit)
✓ 8  (32/64 bit)
✓ 7  (32/64 bit)
✓ VISTA
✓ XP
✓ 2016  (32/64 bit)
✓ 2013  (32/64 bit)
✓ 2010
✓ 2007
✓ 2003
✓ Office 365

  • Outlook-AddIn (direkt in Outlook integriert)
  • Digitale Signatur
  • Installation erfolgt ausschließlich clientseitig
  • Installation/Verteilung via mitgeliefertem MSI-Paket
  • Terminal-Server-Unterstützung
  • CITRIX-Unterstützung
  • kostenlose Testversionen
  • kostenlose Updates und Support
  • volle Anrechnung bestehender Lizenzen bei Lizenzerweiterung

Die hier ersichtlichen Preise verstehen sich dabei zzgl. der gesetzlichen MWSt. (innerhalb Deutschlands).


Lizenzmodell: Lizenzierung pro Arbeitsplatz


Auswahl Anzahl Lizenzkosten
1 49 €
2 88 €
3 127 €
4 166 €
5 204 €
6 242 €
7 280 €
8 318 €
9 355 €
10 392 €
11 429 €
12 465 €
13 502 €
14 538 €
15 574 €
16 609 €
17 645 €
18 680 €
19 715 €
20 749 €
Parallel-Suche in mehreren PSTs/Postfächern/Öffentlichen Ordner. Suche auch in benutzerdefinierten Feldern und extrem schnell (ohne Replikation).
OLX
Manufactured by: www.gangl.de